Warum Sport für Ihr Kind so wichtig ist!

Geschicklichkeit ist beim Klettern gefragt Jedes gesunde Kind hat ein natürliches Bedürfnis, sich zu bewegen. Für die Kinder ist Bewegung nicht nur Spaß und Spiel, sondern sie erfüllt auch wichtige biologische Aufgaben: Muskeln, Knochen, Nerven, Herz-Kreislauf-Atem-System brauchen den Bewegungsreiz, um sich altersgemäß und leistungsfähig zu entwickeln. Der Gesundheitsaspekt von Bewegung ist heute unumstritten. Richtiges Strecken will gelernt sein

Bewegung ist für das Kind auch Kommunikations- und Ausdrucksmittel. Über Bewegung nimmt es die Umwelt wahr, erkundet sie, passt sich ihr an oder macht sie sich passend. Es lernt bei selbstgewählten Bewegungsaufgaben seine Fähigkeiten zu erproben und richtig einzuschätzen. Das Bewusstsein, ich kann etwas Neues, stärkt das Selbstwertgefühl und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Bei Bewegungsspielen mit anderen lernt das Kind, sich in eine Gruppe einzuordnen, seine Bedürfnisse zu äußern, Konflikte zu lösen und Spielabsprachen anzuerkennen. Bewegung hat also eine entscheidende Bedeutung für die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung des Kindes.

Der großen Bedeutung der Bewegung für die Entwicklung der Kinder stehen in vielen Fällen folgende Mängel gegenüber:

Mangel an Bewegungsmöglichkeiten Wohnräume sind oft zu klein oder dürfen nicht zum Spielen genutzt werden. Spielplätze sind häufig schlecht zu erreichen oder bieten mit ihren normierten Standardgeräten keine Veränderungsmöglichkeiten/Herausforderungen.
Mangel an Bewegungszeiten

Der Lebensrhythmus ist heute schon in jüngsten Jahren fest reglementiert. Nicht nur Schule und außerschulische Verpflichtungen, sondern leider auch immer mehr das Fernsehprogramm schränken die freie Zeit ein.

Mangel an Menschen, die diese Zeiten und Räume nützen Das Vorbild der Eltern, aber auch anderer Bezugspersonen, die sich selbst nicht gerne bewegen, wirkt sich negativ auf das Bewegungsverhalten der Kinder aus. Übertriebener sportlicher Ehrgeiz der Eltern überfordert die Kinder und ruft Versagensängste hervor.

Wir schaffen Abhilfe!

Langeweile kennen die Kinder bei uns nicht    Der Spaß an der gemeinsamen Bewegung steht im Vordergrund

Und zwar mit unserem Turnangebot für Kinder und Jugendliche

Kinder (6-10 Jahre)  jeden Montag, von 18.00h - 19.00h 
Kinder und Jugendliche (10 Jahre und älter jeden Mittwoch, von 19.00h - 20.00h

im Turnsaal des BRG Marchettigasse 3, 1060 Wien
Vorturnerin
: Mag. Elke Nebenführ